Ihre Notizen

RESERVIERT: Saniertes Altbremer Haus im Herzen von Findorff

28215 Bremen (Regensburger Straße) 28215 Bremen (Regensburger Straße) Zur Karte
Terrasse, Einbauküche
539.000 € 
Kaufpreis
145 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
115 m²
Grundstücksfl. (ca.)
539.000 € 
Kaufpreis
145 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
115 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Maximilian Geßner
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
539.000 €

Die Courtage beträgt marktübliche 5,95 % inkl. MwSt. für den Käufer.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2sfs548
Referenznummer: G190129 (1/27)

Reihenmittelhaus
Baujahr: 1923

frei werdend

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2011
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 85,15 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit seit 04.06.2019
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das ca. 1923 in Massivbauweise errichtete Reihenmittelhaus liegt im Herzen Findorffs. Das Objekt bietet ca. 145 m² Wohnfläche auf vier Etagen. Die Raumaufteilung im Hochparterre ist offen gestaltet. Hier befinden sich ein Wohn- und Essbereich, sowie eine helle Einbauküche mit Gasherd. Ein großes Fenster sorgt für zusätzliches Licht und den Blick ins Grüne. Das erste Obergeschoss bietet zwei weitere Räume.
Aufgrund der angenehmen Größe und der ebenfalls großzügigen Fenster ist auch hier eine vielfältige Nutzung der Räumlichkeiten möglich. Das Schlafzimmer bietet als Besonderheit den direkten Zugang zu einem Ankleidezimmer. Auf dieser Ebene befindet sich eines der drei Badezimmer. Das Bad entspricht modernen technischen und optischen Anforderungen. Eine weitere geräumige Fläche im Dachgeschoss bietet beispielsweise die Möglichkeit eines Ateliers oder Büros. Zusätzlich ist hier ein Badezimmer mit Dusche vorhanden. Holzbalken verleihen diesem Raum besonderen Charme. Das Souterrain ist durch einen separaten Eingang begehbar. Neben einem größeren Raum, der beispielsweise als Gästezimmer genutzt werden kann, sind eine Waschküche, ein Hauswirtschaftsraum sowie ein weiteres Bad vorhanden. Von der Souterrain-Ebene aus gelangt man in den ca. 47 m² großen Garten. Hier besteht die Möglichkeit eine Terrasse anzulegen. Raum für Gartenmöbel und Geräte bietet das an der rückwärtigen Seite liegende Gartenhaus mit einer Größe von ca. 16 m². Die Böden sind überwiegend mit Echtholzparkett belegt. Weitere Zimmer sind mit Fliesen ausgestattet.

Das Objekt ist im gehobenen Standard ausgestattet. Der Objektzustand ist renoviert und gepflegt. Die Hauselektrik ist modernisiert, Fenster, Dach und Fassade wurden erneuert und aufwendig energetisch saniert. Neben regelmäßigen Reparaturen und Malerarbeiten wurden auch die Bäder saniert. Dabei wurde das geräumige Bad im ersten Obergeschoss auch mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Heizung wurde 2011 erneuert und wird jährlich gewartet. Das Souterrain wurde aufwendig saniert. Die Wasser- und Abwasserleitungen wurden ebenfalls erneuert.

Für die im Exposé gemachten Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Die gemachten Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers. Somit übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Nachträgliche Änderungen und Korrekturen im Exposé behalten wir uns vor. Irrtum und Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Gerne erhalten Sie von uns weitere Informationen zum Objekt und dem Eigentümer. Eine Besichtigung des Objekts kann jederzeit nach Vereinbarung stattfinden. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Lage

28215 Bremen (Regensburger Straße)

Umzugskosten berechnen

Der Stadtteil Findorff befindet sich nördlich des Bremer Stadtzentrums. Er grenzt im Norden an den Ortsteil Blockland, im Nordosten an den Stadtteil Horn-Lehe, im Osten an den Stadtteil Schwachhausen, im Süden an den Stadtteil Mitte und im Westen an den Stadtteil Walle. Findorff wird in die Ortsteile Regensburger Straße, Bürgerwiese, Weidedamm und In den Hufen unterteilt. Mit 4,277 km² ist er flächenmäßig der drittkleinste Stadtteil Bremens und weist mit 25.574 Einwohnern (Stand 2016) zudem die zweitgrößte Bevölkerungsdichte der Stadt auf. Der Stadtteil wird über das Fernstraßennetz der A27 erreicht und durch die Buslinien 25-28, sowie die Nachtlinie N7 erschlossen. Findorff ist ein Wohnstandort, in dem sich aber auch einige Gewerbegebiete wiederfinden. Zudem wird der Stadtteil durch seine Lage in der Nähe des Bremer Hauptbahnhofes sowie durch ein breites kulturelles Angebot geprägt. Der Ortsteil ist durch seine ruhige Lage und individuelle Reihenhäuser mit kleinen Gärten geprägt. Den Mittelpunkt des Ortsteils bilden eine Grundschule und eine Oberschule. Aufgrund der Nähe zu Schulen und vielfältiger Sportmöglichkeiten, wie der Bezirkssportanlage Findorff, wohnen in diesem Ortsteil überwiegend Familien mit Kindern.

Bremen (Regensburger Straße)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.